Aschenkreuz

 Am Donnerstag den 6. März besuchte Pfarrer Augustin unseren Kindergarten um den Kindern das Aschenkreuz zu spenden. Zu Beginn der kleinen Feier im Hof sangen wir das Lied „Wir feiern heut ein Fest“ und sprachen über das Ende der lustigen Faschingstage und die bevorstehende Fastenzeit.

In einer Zinkwanne wurde dann ein Feuer entzündet und Faschingsgirlanden verbrannt.

Anschließend malte Pfarrer Augustin mit seiner mitgebrachten Asche aus der Kirche jedem Kind ein Kreuz auf die Stirn, begleitet von den Worten „Jesus liebt Dich“.

Weiterlesen...

Rathaussturm

Am Faschingsfreitag stürmten wir gemeinsam mit der Ortsbevölkerung den Rathausplatz.
Bunt verkleidet feierten und tanzten wir gemeinsam mit dem Bürgermeister und „Antje“. Zurück im Kindergarten gab es dann die von der Gemeinde gespendeten Kreppel – mmmhhh waren die LECKER.

Weiterlesen...

Faschingsparty in der Kinderwelt

Schon die ganze Woche durften die Kinder verkleidet kommen und es herrschte Faschingsstimmung im ganzen Haus.
Am Donnerstag gab es kein Halten mehr, statt Bauteppich, Leseecke oder Puppenwohnung war Party angesagt! Ob Faschingsdeko basteln, Schminken oder bei einer Reihe von Wettspielen, überall war was los. In der Disco im Turnraum steppte der Bär  und es wurde getanzt bis zum Umfallen.Zur Stärkung aller Tiere, Cowboys, Ritter, Prinzessinnen und allen anderen gab es ein großes Buffet in der Küche.

Weiterlesen...

Waldwoche Februar 2014

vom 18.2. bis 21.2.

Dieses Mal ging es auf ins Haibacher Schweiztal.
Auf dem Waldlehrpfad dort gab es viel zu entdecken und auszuprobieren.
Beim Versuch den Umfang des dicksten Baumes der Welt zu umrunden oder den längsten Baum der Welt auf Baumstämmen entlang zu balancieren waren alle genauso eifrig dabei, wie beim Spielen auf dem Fichtenxylophon, dem Ausprobieren der „Waldalarmanlage“ oder beim Tannenzapfenweitwurf.
Im Wildpark, der letzten Station des Weges, besuchten wir dann noch Ziegen, Schafe, Rehe, Schweine und Esel, bevor wir vom großen Feuerwehrauto wieder abgeholt wurden

Weiterlesen...

Blasiussegen

Am 5. Februar besuchte Pfarrer Augustin die Kinder der Kinderwelt Waldaschaff, um den Blasiussegen zu spenden. Wir begrüßten ihn und begannen unsere Feier im Turnraum mit einem Lied. Die Kinder hörten von Bischof Blasius und seinem Leben und Wirken. Anschließend erklärte der Pfarrer den Kindern den Brauch des Blasiussegens. Mit den Kerzen segnete er die einzelnen Kinder. Zum Abschluss dankten wir Gott für all seine Gaben mit einem Lied.

Weiterlesen...

Waldwoche Januar 2014

vom 14.1. bis 17.1.

Winter ohne Schnee... so machten wir eben eine Expedition zum Walöschefer Grill-/Zeltplatz.
Täglich wurde eine Kindergartengruppe per Shuttleservice zur 'Scharfen Kurve' gefahren.
Im Waldaschaffer Spessartwald erlebten wir Abenteuer, erkundeten den Bambusdschungel und experimentierten mit dem Quellwasser. Auch ohne Schnee hatten wir rießen Spaß, wie man auf den Bildern gut sehen kann.

Weiterlesen...

Kasperletheater in der Kinderwelt – Februar 2014

Für die Krippenkinder und die Kleinen aus den Kindergartengruppen spielte die Puppenbühne mit dem Kasperle die Geschichte vom Räuber Schwarzbart. Im tiefen Wald fesselte der Räuber die schöne Prinzessin an einen Baum. Das Kasperle passte gut auf und als der Räuber schlief, wurde er vom Kasper gefangengenommen und ins Gefängnis des Königs gebracht. Die Prinzessin wurde vom Kasperle befreit und alles nahm einen guten Ausgang.

Weiterlesen...

Adventsfenster

Am Mittwoch den 4. Dezember wurde im Hof des Kindergartens das 1. Adventskalenderfenster eröffnet. Nach der Begrüßung und dem Lied „Seht die gute Zeit ist nah“ hörten wir die Geschichte der heiligen Barbara mit einer anschließenden meditativen Anschauungsübung. Einige ehemalige Kindergartenkinder trugen Fürbitten vor und klebten gebastelte Blüten ans Fenster begleitet von dem Lied „Alle Knospen springen auf“.

Weiterlesen...

Waldwoche im November

Im herbstlichen Waldaschaffer Wald erlebten die Kinder aufregende Abenteuer. Es wurden Stöcke geschnitzt, mit denen am Lagerfeuer im Kindergarten Stockbrot gebacken wurde.
Die jüngsten aus dem Kindergarten und die Krippenkinder machten Ausflüge zum Spielplatz.

Weiterlesen...

Waldwoche im Oktober

Kindern die Natur schon früh nahe zu bringen und Zusammenhänge aufzuzeigen, haben wir uns als Team der Kinderwelt mit den Waldwochen vorgenommen. Die erste Waldwoche fand im Heigenbrückener Wildpark, um den Brunftschrei des Hirsches zu hören, statt.

Weiterlesen...

   
© 2017 Kinderwelt Waldaschaff