Kooperation mit der Schule

  •  Regelmäßige monatliche Treffen mit den Grundschülern
  • (s. Kooperationsplan, Treffpunkt i. d. R. 8.00 Uhr in der Kinderwelt, Einzelinfo hängt bei Bedarf jeweils aus)
  • ca. ¼ jährlicher Austausch mit der Kooperationsbeauftragten der Schule
  • Treffen mit den Lehrkräften der 1. Klassen und  der Schulleitung zum Gesrpäch über Schulreife und Schulfähigkeit
  • gemeinsames Screening-Verfahren, "Schule spielen" am Tag der Schulanmeldung
  • aktuelle Absprache kurz vor der Einschulung, mit Zustimmung der Eltern
  • Reflektierendes Gespräch mit den Lehrkräften der Schüler aus dem 1. Schuljahr, wenn die Eltern zustimmen
  • Deutschkurs für Kinder aus anderssprachigen Familien (Mo, Di und Do um 8.00 Uhr in der Schule)

 

Kooperationsbeauftragte der Schule:          Sabine Eichelsdörfer
Kooperationsbeauftragte der Kinderwelt:     Astrid Brehm-Schwarzkopf und Aaron Höfler

   
© 2017 Kinderwelt Waldaschaff