Aschermittwoch 2016

Am 10. Februar begrüßten wir unsere neue Gemeindereferentin Frau Monika Achnitz, die gekommen war, um mit uns die Aschenkreuzfeier zu gestalten.
Am Aschermittwoch ist die Faschingszeit vorbei: Die Prinzessinen legen ihr Krönchen ab, Pumuckl hört auf Streiche auszuhecken und die Cowboys legen die Pistolen zur Seite.

Auch die Bat-Man, Spiderman und Yediritterkostüme werden nun gewaschen und weggepackt. Wir hören auf zu schießen, zu kämpfen und zu streiten und wollen zu den anderen Kindern wieder besonders lieb sein. Mit der Aschermittwochsfeier beginnt nun die Fastenzeit. In dieser Zeit bereiten wir uns auf das nächste große Fest vor: Ostern. Wir möchten ganz viel an Jesus denken und ein wenig so werden wie er.

Als Zeichen dafür bekamen die Kinder aus der Asche der verbrannten Luftschlangen von Frau Achnitz ein Kreuz auf die Stirn. Zum Abschluß beteten wir noch gemeinsam das Vater Unser und sangen das Lied „Halte zu mir guter Gott“.

 

 

Weitere Bilder sehen Sie durch einen Klick auf das Bild.

  • IMG_1670

Simple Image Gallery Extended

   
© 2017 Kinderwelt Waldaschaff